Artikelkatalog

Suchmaschinenoptimierter Artikelkatalog

Besonderheiten von Seniorenhandys

Veröffentlicht am 7. September 2017 Kommentare deaktiviert für Besonderheiten von Seniorenhandys

In Deutschland gibt es mehr als Einwohner. Was zunächst erschreckend erscheint, lässt sich schnell erklären, denn es hat längst noch nicht jeder Bürger ein Handy, dafür gibt es aber eine breite Schicht an jungen Menschen, die aufgrund des technischen Fortschritt mehrmals bereits das gewechselt hat. Eine Schicht wird oftmals aber vergessen, nämlich die Senioren. Für diese gibt es seit wenigen Jahren besonders auf diese zugeschnittene Seniorenhandys.
Seniorenhandys bieten den großen Vorteil, auf unnötige technische Innovationen zu verzichten. So verwenden nur wenige Senioren das Internet, dementsprechend sind sie auch nicht unbedingt auf ein angewiesen. Für sie zählt lediglich, dass das zum Telefonieren und Versenden von Kurznachrichten geeignet ist, man ein Adressbuch führen kann und man möglichst alles erkennt, was auf dem Display steht.
Aufgrund dessen sind Seniorenhandys besonders groß gefertigt. Große Tasten sowie ein großes Display, um die eingegebenen Zahlen gut lesen zu können, sorgen für einen hohen Bedienkomfort bei älteren Menschen, bei denen oft Tastsinn und Sehsinn an Leistung abnehmen.
Das wohl wichtigste bei Seniorenhandys sind aber die sogenannten Notfalltasten. Geht man davon aus, dass Senioren die stets bei sich führen, so haben sie in jeder Lebenssituation die Möglichkeit, innerhalb von Sekunden alarmieren zu können. Dabei kann die Notfalltaste entweder den Notruf, einen Freund, Bekannten, Verwandten oder Nachbarn informieren, dass die Person, der das Seniorenhandy gehört, in Schwierigkeiten steckt.
Nicht selten kommt es im Haushalt gerade bei Senioren zu Unfällen, zum Beispiel beim Treppengang, weshalb Seniorenhandys unter Umständen sogar retten können.
Wer den Nutzen von Seniorenhandys nicht erkannt hat, sollte sich gründlichst überlegen, sich nicht ein solches zuzulegen, um von den enorm vielen Vorteilen des Seniorenhandys profitieren zu können. Nicht zuletzt ist es auch weitaus günstiger als ein Smartphone, da es, wie bereits erwähnt, auf viele Funktionen verzichtet und sich auf das Telefonieren und Schreiben von Kutznachrichten konzentriert.

Erstellt durch admin

Kommentare:

Comments are closed.

Sorry, no posts matched your criteria.

  • Kategorien

  • Archive

  • Meta