Artikelkatalog

Suchmaschinenoptimierter Artikelkatalog

Welt der Finanzen: Amerikas Spiel mit dem Feuer

Veröffentlicht am 7. September 2017 Kommentare deaktiviert für Welt der Finanzen: Amerikas Spiel mit dem Feuer

Die Experten in der Welt der Finanzen sind sich einig: wenn es um den Umgang mit Schulden geht, dann muss festgestellt werden, dass Amerika derzeit mit dem Feuer spielt. Und davon sind nicht nur die Vereinigten Staaten betroffen, sondern die Geldwirtschaft in der ganzen Welt wird sich wohl durch die Entscheidungen in Amerika beeinflussen lassen müssen. Kluge Anleger sollten daher schon jetzt reagieren, um möglichen Verlusten aus dem Weg gehen zu können.

Vor allem auch weil der Umgang der Weltwirtschaft mit Amerikas Schulden ein ganz anderer ist als üblich. Wenn man zum Beispiel die Finanzlage von Griechenland und Amerika miteinander vergleicht, muss man feststellen, dass sich die beiden Länder eigentlich kaum voneinander unterscheiden. Beide kämpfen ständig gegen die Zahlungsunfähigkeit und eine hoffnungslosen Überschuldung. Während Griechenland jedoch für Geldleihen über siebzehn Prozent Schulden einberechnen müssen, darf ich Amerika immer noch zu einem günstigen Zinssatz von weniger als drei Prozent Kapital ausleihen.

Wenn eines der Länder tatsächlich bankrott  gehen würde, dann müssten die Steuern und Abgaben in erster Linie zur Bekämpfung der Schulden, oder zumindest zur Bezahlung der anfallenden Zinsen verwendet werden. Erst wenn dies geschehen ist können Staatsbedienstete, Sozialhilfeempfänger und ähnliche etwas vom übrig bleibenden Geld bekommen. Für die Bürger also sicher eine Katastrophe, die mit allen Mitteln vermieden werden sollte. Doch das sind wohl nicht die schlimmsten Folgen. Denn früher oder später würde dies für die Welt der einen riesen großen Schlag bedeuten, einer der nicht einfach so ausgeglichen werden kann.

Neben den betreffenden Staaten würde die Schuldenkrise dann wohl die ganze Welt betreffen. Vor allem bei so einer großen und mächtigen Nation wie Amerika. Und wenn dieser Staat nicht endlich damit beginn die Schulden wieder in den Griff zu bekommen, dann wird dies für die Welt der Finanzen wohl nicht mehr gut ausgehen. Es wird also Zeit, dass das Umdenken beginnt.

Erstellt durch admin

Kommentare:

Comments are closed.

Sorry, no posts matched your criteria.

  • Kategorien

  • Archive

  • Meta