Artikelkatalog

Suchmaschinenoptimierter Artikelkatalog

Warum einen gebrauchten Gabelstapler kaufen?

Veröffentlicht am 17. Februar 2012 Kommentare deaktiviert für Warum einen gebrauchten Gabelstapler kaufen?

Ein Fabrikneuer kann schnell einen fünfstelligen Betrag kosten. Viele Firmeninhaber möchten, oder können solche großen Beträge nicht aufbringen. Das ist ein Grund warum viele Firmen oder auch Privatleute Gebrauchte kaufen. Wer einen gebrauchten erwerben möchte, hat die Gelegenheit die auf verschiedene Weisen zu erreichen. Durch eine Zeitungsanzeige eventuell, oder über das Internet. Eine Möglichkeit wäre auch ein Fachhandel, dort werden immer häufiger gebrauchte angeboten. Diese können aus Geschäftsaufgaben stammen, oder aus Konkursmassen.

Gebrauchte Gabelstapler können um bis zu siebzig Prozent günstiger sein, als ein neuer Gabelstapler. Wer sich für einen solchen gebrauchten Gabelstapler entscheiden sollte, der muss auch damit rechnen kleine Abstriche machen zu müssen. Eben aus diesem Grunde werden die gebrauchten Gabelstapler zu recht günstigen Preisen verkauft. Es wäre dennoch ratsam vor dem Kauf, den Gabelstapler genau zu begutachten. Dieser Gabelstapler sollte in einem technisch einwandfreien Zustand sein, denn ansonsten können die Kosten für die anfallenden Reparaturen sehr schnell recht hoch ausfallen. Für den Fall, dass es sich bei dem gebrauchten Gabelstapler um eine Maschine mit einem Verbrennungsmotor handelt, muss der Käufer darauf achten das die Abgasuntersuchung nicht überfällig ist. Diese ASU muss regelmäßig erfolgen um den reibungslosen Betrieb der Maschine zu gewährleisten.

Sofern es sich um einen Gabelstapler handeln sollte, der für die Straße tauglich ist, müssen ebenso die Blinkanlage und die Spiegel vorhanden sein und funktionstüchtig sein. Auf jeden Fall sollte man sich den Gabelstapler vor dem Kauf genau ansehen um sich zu stellen, dass alle seine Richtigkeit hat, weitere Infos im Internet.

Erstellt durch admin

Kommentare:

Comments are closed.

Sorry, no posts matched your criteria.

  • Kategorien

  • Archive

  • Meta