Artikelkatalog

Suchmaschinenoptimierter Artikelkatalog

Tischfussball ist ein beliebtes Spiel

Veröffentlicht am 5. Mai 2010 Kommentare deaktiviert für Tischfussball ist ein beliebtes Spiel

Tischfussball stellt hierzulande schon seit vielen Jahren ein sehr beliebtes Spiel bei Jung und Alt dar. Dieser Umstand ist mitunter auf den direkten Bezug zurückzuführen, den Kicker zu der beliebtesten Sportart der Deutschen herstellt. Auch der soziale Aspekt ist bei diesem Spiel sehr wichtig, denn vielerorts treffen sich die Kickerfreunde in regelmäßigen Abständen zum abendlichen Spielvergnügen am Kickertisch. Des Weiteren finden sich nahezu in jeder Region Vereine, in welchen das Tischfussballspiel in einem professionellen Rahmen gespielt und gefördert wird.

Die Möglichkeiten, eine schöne und aufregende Zeit mit dem Spielen von zu verbringen, sind sehr unterschiedlich. Im Amateurbereich treffen sich die Spieler entweder in Lokalen und Jugendhäusern, um ihrem Hobby zu frönen, oder die Spiele werden im privaten Rahmen zuhause an einem Heimkickertisch ausgetragen. In Jugendhäusern und Gaststätten wird das Kickerspiel in der Regel an sogenannten Münzeinwurftischen ausgetragen. Bei diesen Tischen müssen die Spieler, ähnlich wie bei öffentlichen Billardtischen, Münzen einwerfen, um an den Tischen spielen zu können. Bei diesen Kickertischen wird der Ball nach dem Münzeinwurf so oft freigegeben, bis einer der Spieler oder ein Doppelteam die volle Torzahl erreicht hat. Danach wird der Ball zurückgehalten, bis erneut eine Münze für das nächste Spiel eingeworfen wird.

Im privaten Bereich wird an sogenannten Heimtischen gespielt, bei welchen keine Münze für die Ballfreigabe eingeworfen werden muss. Die Heimtische sind zumeist sehr viel leichter wie die Münzeinwurftische und lassen sich in der Regel mit einigen wenigen Handgriffen auf- und abbauen.
Im professionellen Bereich treffen sich die Kickerspieler zu festgelegten Trainingszeiten, die in der Regel in einer vom Verein angemieteten Halle oder in einem Vereinsheim veranstaltet werden. Das Training wird hierbei an professionellen Tischen, die dem internationalen Tischfussballstandard entsprechen, absolviert. Diese Tischfussballvereine finanzieren sich hauptsächlich durch die Beiträge der Mitglieder und eventuell durch die erzielten Preisgelder, die bei offiziellen Turnieren gewonnen wurden.

Erstellt durch admin

Kommentare:

Comments are closed.

Sorry, no posts matched your criteria.

  • Kategorien

  • Archive

  • Meta