Artikelkatalog

Suchmaschinenoptimierter Artikelkatalog

Karte statt Schein

Veröffentlicht am 21. April 2011 Kommentare deaktiviert für Karte statt Schein

Heute hat man die Möglichkeit, in einem Geschäft nicht nur mehr mit Scheinen zu bezahlen, sondern auch nur mit einer kleinen Plastikkarte, natürlich ist die Rede von einer . Damit kann man ganz simpel am Kartenterminal bezahlen und muss nur die erforderliche PIN eingeben oder auch nur eine Unterschrift leisten. Für viele Menschen ist die Bezahlung am ec Kreditkartenterminal gar nicht mehr wegzudenken. Bei jeder Gelegenheit zücken sie die kleine Wunderkarte und können wild darauf los shoppen. Aber man sollte Vorsicht walten lassen: denn anders als beim Bargeld, das man in einer gewissen Summe im Geldbeutel mit sich führt, hat man bei der Kartenzahlung im Moment keinen Überblick über sein Limit.

So manch einen kann das dazu verleiten, über seine Grenzen hinaus Geld auszugeben. Doch wenn man ein wenig aufpasst, kann man dieses Problem auch ganz leicht überschauen. Die Vorteile am Kreditkartenterminal sind doch überwiegend: wenn man einmal sein Geld vergessen hat, so hat man dennoch die Möglichkeit seinen Einkauf zu tätigen, auch wenn man normalerweise lieber ein Barbezahler ist. Und es gibt auch kaum ein Geschäft, wo man genötigt wird, per Kreditkarte zu zahlen: Die Bereitstellung des Geräts ist lediglich eine weitere Möglichkeit, die der Kunde bei der Bezahlung zur Auswahl hat. Dies soll nur ein angenehmer Effekt sein und keine obligatorische Verpflichtung.

Die Bezahlung an einem ec Terminal ist auch nicht mit einem weiteren Aufwand von Seiten des Kunden verbunden, sondern von der Zahlung an der Kasse an ist es die Bank, die die gesamte folgende Abwicklung übernimmt. Man erteilt praktisch mit seiner Karte der Bank die Vollmacht, den angeforderten Betrag auf das Konto des Begünstigten zu transferieren. Dieses Zahlungsmittel ist in der Regel hoch effektiv und es kommt auch nur selten zu Systemausfällen. Sollte dies doch einmal geschehen, so haben die Geschäfte aber die Pflicht, die Kunden im Vorhinein darüber zu informieren.

Erstellt durch admin

Kommentare:

Comments are closed.

Sorry, no posts matched your criteria.

  • Kategorien

  • Archive

  • Meta