Artikelkatalog

Suchmaschinenoptimierter Artikelkatalog

Grundprinzipien einer Geldanlage

Veröffentlicht am 30. September 2012 Kommentare deaktiviert für Grundprinzipien einer Geldanlage

Bevor man sein Geld in eine investiert, muss man natürlich die nötigen Informationen sammeln um diese bewerten zu können. Man muss die Chancen und die Risiken genau einschätzen können, um dann die entsprechende Wahl zu treffen ob man sein Geld investiert oder nicht. Als erstes sollte man sich mit den Grundprinzipien einer auseinandersetzen, sondern wenn man neu ist in der Finanzwelt und selbst Produkte nicht einschätzen kann. Als erstes sollte man sich merken, dass der erwartete Gewinn oder Profit auch stets das Risiko repräsentiert. So werden in vielen Finanzprospekten, bei denen Finanzprodukte vorgestellt werden, oftmals nur die Chancen präsentiert und die verschiedenen Risiken eher beiläufig erwähnt. Das liegt natürlich daran, dass der Emittent von solchen Finanzprodukten seiner Produkte in einem guten Licht sehen will. Wenn also ein Finanzprodukt sehr hohe Chancen und hoher Renditen verspricht, dann sind die Risiken auch dementsprechend groß, auch wenn dies auf den ersten Blick nicht ersichtlich ist. Es gibt drei grundlegende verschiedene Formen von Anlagetypen. Zum einen kann man zum Beispiel in physische Wertgegenstände sein Geld investieren. Dies wird vor allem in Form von Gold, Edelmetallen oder Kunstwerken gemacht. Hier erwirtschaften die Investitionen keine laufenden Einnahmen, können aber selbst im Wert steigen und dann veräußert werden. Der Profit ergibt sich dann selbstverständlich aus der Differenz zwischen den Kaufbetrag und den Verkaufsbetrag. Die zweite Möglichkeit ist eine direkte Beteiligung, zum Beispiel in Form von Aktien, an Unternehmen oder Projekten. Hier wird man prozentual an der Beteiligung auch am Gewinn beteiligt und kann zudem auch von der Wertsteigerung seiner Anteile profitieren. Die dritte Möglichkeit ist schließlich das verleihen von Geld zu einem bestimmten Zinssatz. Der Zinssatz variiert je nach dem wie groß die Risiken einer nicht Zurückzahlung des verliehenen Betrages sind. Die Chancen der Kapitalanlage können in diesen verschiedenen Grundformen jeweils variieren und es gibt bei jeder Grundform sowohl Anlagen mit einem hohen Risiko, als auch Anlagen mit einem geringen Risiko. Interessante Artikel rund um Themafinanzen bieten dabei perfekte Lektüre um sich immer weiter mit der Materie der Finanzwelt auseinander zusetzen.

Erstellt durch admin

Kommentare:

Comments are closed.

Sorry, no posts matched your criteria.

  • Kategorien

  • Archive

  • Meta