Artikelkatalog

Suchmaschinenoptimierter Artikelkatalog

Einkaufen im Web per Kreditkarte

Veröffentlicht am 28. Juli 2015 Kommentare deaktiviert für Einkaufen im Web per Kreditkarte

Die Nutzung des Internets beschränkt sich nicht nur darauf, sich in Portalen die lustigen Videos anzuschauen und ein paar Email rund um die Welt zu schicken, sondern auch um diverse Dinge zu recherchieren und günstige Angebote zu nutzen.

So bringen gerade die großen Preisvergleiche den immensen Nutzen, tagesaktuell die Preise von unzähligen Waren zu liefern. So weiß man binnen von Sekunden, in welchem Shop es derzeit den günstigsten PC, Musikplayer oder Heimkinoanlage zu erstehen gibt. Schnell hat man sich dann in den Shop geklickt, die Waren ausgesucht und in den virtuellen Warenkorb gelegt. Nun bleibt die Frage offen, wie man das Ganze bezahlen soll? Wenn der Shop nun lediglich eine Vorabüberweisung akzeptiert, dann schaut man gleich grimmig auf den Bildschirm. Wenn es gerade kurz vor Weihnachten ist und man noch schnell etwas für die Lieben braucht, dann ist diese Zahlungsvariante nur geradezu unerdenklich ungünstig: Es dauert ein paar Tage, bis das beim Händler eingetroffen ist. Und der wird auch nur dann die Ware verschicken, wenn er das hat. Also kann es passieren, dass in der Vorweihnachtsaufregung dann noch der Paketdienst aufgrund zu großen Paketaufkommens zu langsam ist und man dann zu Weihnachten nichts schenken kann.

Cleverer ist es dann natürlich, man sucht schon bei Zeiten nach Geschenken und den richtigen Shops, die auch die Kreditkartenzahlung akzeptieren. Denn die Abwicklung über eine kann den gesamten Bestellprozess beschleunigen. Ebenso sind Kartenzahlungen über das Internet dank Validierungsziffer auch sicherer geworden. Hinzu kommt, dass man bei Banken auch schon eine kostenlose Kreditkarte bekommen kann, für die man keine Jahresgebühr bezahlen muss. Somit hätte man eigentlich ein Zahlungsvergnügen zum praktischen Nulltarif.

Wer noch cleverer ist, der nutzt eine Kreditkarte mit Rabatten und Bonusprogrammen. Auf diese Art und Weise spart man nicht nur durch den günstigen Webkauf an sich, indem man den günstigsten Anbieter durch einen Preisvergleich gefunden hat. Sondern man kann auch durch Cashbacks und Bonusprogramme einen profitablen Nutzen nur aufgrund der Kreditkartenzahlung ziehen.

Erstellt durch admin

Kommentare:

Comments are closed.

Sorry, no posts matched your criteria.

  • Kategorien

  • Archive

  • Meta