Artikelkatalog

Suchmaschinenoptimierter Artikelkatalog

Eilkredite selbst oder durch einen Kreditvermittler beantragen

Veröffentlicht am 30. November 2012 Kommentare deaktiviert für Eilkredite selbst oder durch einen Kreditvermittler beantragen

Wenn man einen benötigt, kann man sich zwischen verschiedenen Arten von Krediten entscheiden. Benötigt man jedoch in kürzester Zeit einen , sind Eilkredite das Richtige. Wie auch schon der Name sagt, handelt es sich bei dieser Kreditart um eine besonders schnelle Variante, bei der man schnellstmöglich an sein Geld kommt.

Eilkredite können meist ohne großen Aufwand beantragt werden, denn eine lange und ausführliche Beratung wie bei anderen Kreditarten entfällt. Eilkredite kann man auch ganz bequem online von zu Hause aus beantragen, denn im Internet findet man viele Anbieter, die Eilkredite anbieten. Doch die verschiedenen Angebote sollte man miteinander vergleichen, denn nur so kann man Kosten sparen. Auch die Vertragsbedingungen sollte man gut durchlesen und auf alle Zusatzkosten achten. Eilkredite kann man auch vergleichen lassen, nämlich dann, wenn man einen Kreditvermittler beauftragt einen günstigen Eilkredit zu vermitteln. Dies hat den Vorteil, dass man sich viel Arbeit und somit auch Zeit spart, denn wenn man Eilkredite selbst vergleichen möchte, nimmt dies einige Tage in Anspruch. Ein Kreditvermittler hat Kontakte zu zahlreichen Banken und kann daher schnell einen passenden Eilkredit finden. Kosten fallen beim Kreditvermittler erst an, wenn der Kredit bewilligt und auch ausgezahlt wurde.

Entgegen einiger Meinungen erfolgt auch bei Eilkrediten eine Überprüfung der Bonität, diese erfolgt meist durch eine Schnellauskunft bei der Schufa  und auch einen Einkommensnachweis. Das Ergebnis dieser Überprüfung wirkt sich dann auch auf den Zinssatz des Kredit aus, denn je besser die Bonität des Antragsteller, desto niedriger auch der Zinssatz. Doch auch wenn man eine schlechte Bonität ausweist oder einen negativen Eintrag bei der Schufa hat, kann man dennoch Eilkredite bekommen, denn Banken im Ausland verzichten auf eine Abfrage der Schufa und vergeben daher auch Kredite an Menschen, die in Deutschland keinen Kredit mehr bekommen. Doch man muss sich dessen bewusst sein, dass Eilkredite aus dem Ausland teurer sind, denn die Banken lassen sich das erhöhte Risiko bezahlen.

Erstellt durch admin

Kommentare:

Comments are closed.

Sorry, no posts matched your criteria.

  • Kategorien

  • Archive

  • Meta