Artikelkatalog

Suchmaschinenoptimierter Artikelkatalog

Angestelltendarlehen bekommt man nur mit Festeinstellung

Veröffentlicht am 17. März 2012 Kommentare deaktiviert für Angestelltendarlehen bekommt man nur mit Festeinstellung

Von den sehr attraktiven Kreditmodellen können auch die Angestellten vom öffentlichen Dienst profitieren. Der Angestellte erhält ebenso wie der Beamte eine gute Verzinsung auf das angestelltendarlehen, aber auch von der langen Laufzeit kann er profitieren. Ausschlaggebend für die Vergabe eines Kredites sind ein festes Einkommen und damit verbundene Festeinstellung im öffentlichen Dienst. Für ein Kreditinstitut gilt das Einkommen bei der Bewilligung des Kredites als Sicherheit. Das angestelltendarlehen gestaltet sich bei der Antragsstellung relativ einfach und der Kreditnehmer muss auch den Verwendungszweck nicht angeben, lediglich muss das regelmäßige Nettoeinkommen angegeben werden, da dies auch wiederum ausschlaggebend für das Bestimmen der Kreditsumme notwendig ist. Das Kreditinstitut kann eine Kreditsumme gewähren, welche 24- mal höher als das Nettoeinkommen ist. Kann der Angestellte vom öffentlichen Dienst nachweisen das eine Festeinstellung besteht, umso attraktiver wird bei der Vergabe des Darlehens die Konditionen gestaltet. Es kommt aber auch immer auf die Kreditinstitute an, welche Konditionen ausgehandelt werden, da es hier Unterschiede gibt. Deshalb gilt einen Vergleich des gewünschten Darlehens durchzuführen, um für sich selbst das günstigste Modell rauszubekommen. Im Internet findet man einige Webseite, über die ein Kreditvergleich durchgeführt werden kann. Der günstige Anbieter kann sogar gleich kontaktiert werde. Damit man als Angestellter auch einen Kredit über eine Bank erhält, wird von einigen der Abschluss einer Lebensversicherung verlangt. Es ist für die Bank eine sogenannte Sicherheit, da die Versicherungssumme im Fall des Ablebens von dem Kreditnehmer gedacht ist, zum anderen hat die Familie keine zusätzliche finanzielle Belastung, da die Kreditsumme durch die Versicherungssumme getilgt wird, weitere infos über ein im Internet.

Erstellt durch admin

Kommentare:

Comments are closed.

Sorry, no posts matched your criteria.

  • Kategorien

  • Archive

  • Meta